Archiv der Kategorie: Aktuelles

Gib der Generation Zukunft deine Stimme.

Jeder Wähler kann bei der Gemeinderatswahl (hellgrüner Stimmzettel) insgesamt 28 Stimmen vergeben.

Einfachste Variante:

Du entscheidest Dich für die komplette Liste und kreuzt Wahlvorschlag Nr. 08 „Kennwort: Junge Liste“ in der Kopfleiste an. So erhält jeder unserer Kandidaten eine Stimme.

„Häufeln“:

Auf Wunsch kannst Du Kandidaten bis zu drei Stimmen geben. In diesem Fall schreibst Du die Zahl „3“ in das Kästchen vor dem Namen. Insgesamt darfst Du nicht mehr als 28 Stimmen vergeben.

In jedem Fall gilt:

Das Listenkreuz beim Wahlvorschlag Nr. 08 „Junge Liste“ nicht vergessen. Damit geht keine Stimme verloren.

Am 15. März verhindert oder verreist? Zuhause in Ruhe auswählen? Jetzt Briefwahl beantragen!

Briefwahlunterlagen kann man bequem online beantragen: https://www.buergerserviceportal.de/bayern/geldersheim/bsp_ewo_briefwahl

Teste den Stimmzettel für die Gemeinderatswahl 🗳✏️❌
Mit dem Probestimmzettel kann jeder Bürger ganz bequem von zu Hause aus testen, wann eine Stimme gültig ist und wann nicht. Der Probestimmzettel enthält die zur Wahl stehenden Parteien und Kandidaten für den Gemeinderat in Geldersheim.
Der Probestimmzettel ist nur zum Ausprobieren und ersetzt nicht die eigentliche Wahl. Selbstverständlich werden dabei keine Daten gespeichert oder verarbeitet.

https://www.geldersheim.de/uploads/Kommunalwahl%202020/stimmzettel_2020.html

Unsere Kandidaten für den Gemeinderat

Auch bei der Gemeinderatswahl am 15. März 2020 tritt die Junge Liste Geldersheim wieder mit einer starken Mannschaft von 28 jungen Kandidatinnen und Kandidaten an:

1. Martin Schlör, Wahlkreisreferent, Gemeinderat, Jugendbeauftragter (37 Jahre)
2. Sabine Zeisner, Fleischereifachverkäuferin, Gemeinderätin (36)
3. Thomas Kuhles, Polizeibeamter (31)
4. Lena Kundmüller, Studentin Politikwissenschaften und Soziologie (23)
5. Pascal Schäfer, Verwaltungsfachwirt (27)
6. Dirk Grimm, Fuhrparkleiter (45)
7. Marina Mainka, Verwaltungsangestellte (35)
8. Matthias Groß, Polizeikommissar (37)
9. Christian Katzenberger, Elektrotechniker (35)
10. Martina Hemmerich, Grundschullehrerin (41)
11. Christian Popp, Hausmeister (33)
12. Daniela Warmuth, Labormitarbeiterin (41)
13. Mathias Leichsenring, Maler und Lackierer (32)
14. Lenny Barth, Auszubildender (18)
15. Thomas Rottmann, Dentalkaufmann (31)
16. Kristina Schmittfull, Industriekauffrau (27)
17. Felix Lurz, Student (18)
18. Katharina Herrmann, M. Sc., Lehrerin (30)
19. Sven Geyer, Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH), Projektingenieur (32)
20. Marcus Grabarac, Wirtschaftsingenieur (37)
21. Jörg Hemmerich, Koch, Metzger (40)
22. René Stark, B. Sc., Holzingenieur, Sachverständiger (37)
23. Thomas Miller, Anlagenmechaniker (24)
24. Alexander Kaiser, Versuchsschlosser (38)
25. Stefan Zeisner, Sanitär- und Heizungsbaumeister (39)
26. Julia Hammer, Studentin (24)
27. Virko Warmuth, Maschinen- und Anlagenführer (44)
28. Lisa Fuß, Arbeitsmediz. Assistentin (27)

Unsere Themen

Gemeinsam mit Dir wollen wir auch in den kommenden Jahren frischen Wind in den Geldersheimer Gemeinderat bringen:

• Junges und kostengünstiges Wohnen ermöglichen sowie mehr altersgerechtes Wohnen

• Bauen und Sanieren im Altort attraktiv machen (vgl. „Schweinfurter Modell“)

• Innenentwicklung weiter voranbringen und schonender Umgang mit unseren Flächen

• Erneuerbare Energien nutzen und fördern (z.B. Nahwärmeversorgung)

• Gute ärztliche Versorgung (z.B. Gesundheitszentrum) und Daseinsvorsorge vor Ort sichern

• Bedarf für Kinderbetreuung regelmäßig ermitteln und handeln

• Kontinuierliche Investitionen in unsere Infrastruktur (z.B. Straßen)

• Konversion: Geldersheim als Motor und auf Augenhöhe mit den Partnern bei der Umwandlung der Conn-Barracks in einen Gewerbepark

• Förderung der Vereinskultur und des Miteinanders in der Gemeinde (z.B. Vereinsstammtisch)

• Sicherer, durchgehender Radweg nach Schweinfurt und regelmäßige Busverbindung

Unsere Themen weiterlesen

Bürgermeisterwahl in Geldersheim

Bei der Bürgermeisterwahl in Geldersheim am 15. März 2020 unterstützten wir Thomas Hemmerich, der als gemeinsamer Kandidat von CSU / Freie Bürgerliste sowie der Jungen Liste ins Rennen geht.

Thomas Hemmerich ist 44 Jahre jung, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er lebt seit seiner Geburt in Geldersheim und ist hier als Handwerker selbständig. Seit 2002 sitzt er im Kreistag des Landkreises Schweinfurt. Seit 2008 ist er Mitglied im Gemeinderat von Geldersheim und hat hier viel kommunalpolitische Erfahrung gesammelt. Thomas Hemmerich ist Jugendschöffe am Amtsgericht Schweinfurt, Fußball-Jugendtrainer der Mini-Bambinis beim FC Geldersheim und Mitglied in verschiedenen Geldersheimer Vereinen.

Pizza, Pasta, Politik am 19. Februar 2020

Wir laden alle Wählerinnen und Wähler aus Geldersheim recht herzlich ein, am Mittwoch, 19. Februar 2020, 18.30 Uhr, im Sportheim Geldersheim.

Dabei stellen sich unsere Kandidatinnen und Kandidaten vor und wir bringen Euch unsere Ziele für die Zukunft von Geldersheim näher.

Wir bieten allen Gästen eine kleine Auswahl an Pizza und Pasta aus der Küche von Costa an.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!